Aktuelles

24. Juni 2018 - 30. September 2018

Entdecke den Ruf des Berges!

DIE LEGENDE VOM RUF DES BERGES

 

Die Zugspitz Region ist eine von deutschlandweit sechs Modellregionen zum Thema "Wie macht Kulturtourismus ländliche Regionen erfolgreich ". Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ins Leben gerufen und wird vom Deutschen Tourismusverband koordiniert. Als Modellregion kann die Zugspitz Region die Zusammenarbeit von Akteuren aus Tourismus und Kultur noch stärker entwickeln und vermarkten. Mit der transmedialen Geschichte 'Der Ruf des Berges' will die alpine Urlaubsregion in Oberbayern den Kulturtourismus auf eine besondere Art erlebbar machen.

Die neue App „Ruf des Berges" begleitet die Gäste auf ihrer Reise und erschließt die Zugspitz Region auf neuartige Weise, eben durch ein interaktives Storytelling.

Reisende werden selbst zum Teil einer Geschichte! Die Reise beginnt bereits im Vorfeld der Buchung und hat einigen Erlebniswert zu bieten. Dabei lernen die Gäste beispielsweise fiktive Charaktere (Waldfried, Bergfee) kennen, die ihnen immer wieder spannende Aufgaben stellen. Die Gäste können somit die Zugspitz Region intensiver erleben.

Allgemeine Informationen zur nteraktiven Geschichte „Ruf des Berges" durch die Zugspitz Region: https://www.ruf-des-berges.de/#infos

Registrierung: https://www.ruf-des-berges.de/#anmeldung

Den Flyer „Ruf des Berges" können Sie weiter unten herunterladen.

Downloads

Nähere Infos

Möchten Sie mehr wissen?

Telefon: +49(0)8821/751-561
kontakt@zugspitz-region.de