Aktuelles

26. März 2018 - 30. April 2018

Infofahrt Landwirtschaft

Infofahrt Landwirtschaft

Die breite Vielfalt unserer heimischen Landwirtschaft präsentierte am 23.03.2018 der Beirat für Landwirtschaft und Umwelt interessierten Bürgermeistern, Kreisräten und Touristikern. Mit dem Bus ging es von Klais, über Ohlstadt nach Großweil und Oberammergau. Vier Betriebe mit unterschiedlichen Ausrichtungen gaben uns einen spannenden Einblick in Ihre Höfe und Ihre tägliche Arbeit:
Von der Aufzucht von Lämmern, über das Schlachten und das Vermarkten des Fleisches im eigenen Hofladen, Barbara Mauer in Klais hat sich einen erfolgreichen Betrieb aufgebaut und zeigte uns diesen mit Herzblut.
Die Benedikt Zach Gbr. aus Ohlstadt ist ein Milchviehbetrieb, der zudem Bio-zertifiziert ist. Hier haben sich zwei Familien zusammengetan und führen den Hof zusammen - sicher ein mögliches Zukunftsmodell für jüngere Generationen.
Der Promberger Hof in Großweil hat sich neben dem eigenen Milchbetrieb noch mehrere Standbeine aufgebaut. Eine eigene Reithalle mit überwiegend Pensionspferden ist das perfekte Bindeglied zu den hofeigenen Ferienwohnungen und dem Hofcafé, in dem selbstgemachte Kuchen und Brot serviert wird.
Familie Fend in Oberammergau züchtet die vom Aussterben bedrohten Braunen Bergschafe, Augsburger Hühner und Murnau-Werdenfelser Rinder. Neben Ferien auf dem Bauernhof führen sie das Projekt Kolbensattel im Verbund mit anderen Personen aus der Region, damit sie die Zukunft selbst in der Hand haben.
Fazit: Jeder Betrieb ist einzigartig und nutzt die Gegebenheiten des Landkreises auf unterschiedlichste Weise - eine breite Vielfalt!

 

Nähere Infos

Möchten Sie mehr wissen?

Telefon: +49(0)8821/751-561
kontakt@zugspitz-region.de